Der Mann für die großen Film-Premieren: Tom Westerholt und Videovalis schließen exklusiven Video-Content-Deal

Köln, 29. November 2016

Er bekommt sie alle vor die Linse! Videovalis bietet dank der Zusammenarbeit mit Film-Journalist Tom Westerholt ab sofort spannende Video-Interviews zu Kino- bzw. Serien-Premieren mit gefeierten nationalen sowie internationalen Stars an. Dank der jahrelangen Erfahrung des ehem. 1LIVE-Kino-Mannes entstehen einzigartige Interview-Momente mit exklusivem Inhalt. Westerholt zeigt im Namen von Videovalis weltweite journalistische Präsenz und konnte für den Video-Dienstleister bereits hochkarätige Stars wie Tom Cruise, Will Smith, Jared Leto, Chris Pine, Rene Zellweger oder auch Ewan McGregor zum persönlichen Gespräch treffen. Somit kann Videovalis seinen Kunden, neben dem Daily-News-Geschäft, regelmäßig Bewegtbild-Inhalte zu topaktuellen Kino- und Serien-Events bieten.

Dazu Thilo Burgey, CEO der Videovalis Media GmbH & Co. KG: „Mit Tom Westerholt haben wir seit Mitte des Jahres 2016 einen professionellen und angesehenen Film-Journalisten als Partner. Aktuelle News, witzige Anekdoten und spannende Insights zu den Darstellern der aktuellen Kinohits – oder das ein oder andere Geheimnis der Stars – können wir nun tagesaktuell auf unseren eigenen Seiten veröffentlichen und auch unseren Video-Partnern zur Verfügung stellen. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit voller brisanter Themen und lustiger Insights der Megastars.“

Die Videovalis Media GmbH & Co. KG ist einer der führenden nationalen Video-Dienstleister und Anbieter des Online-Portals www.itsintv.de, auf dem Video-Beiträge zu den Themen Prominent, Lifestyle, Kino, Fun uvm. veröffentlicht werden. In der hauseigenen Redaktion, geleitet von Chefredakteurin Natalia Künstle, werden täglich bis zu 20 Video-Beiträge produziert und an führende nationale und internationale Portale vertrieben.

*********************************************
Pressekontakt Videovalis:
Fabian Burgey | Videovalis Media GmbH & Co. KG
E-Mail: [email protected]
Tel.: +49 (0)221 / 99 80 60 40
Fax: +49 (0)221 / 99 80 60 99

Bildmaterial schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Frei zur sofortigen Veröffentlichung.
Bei Abdruck wird ein Beleg erbeten. Vielen Dank!